Zielgruppen

Betriebliche Ersthelfer aus Firmen, Unternehmen, Kindertagesstätten, Schulen, etc.

Jetzt buchen

Fortbildungslehrgang für alle betrieblichen Ersthelfer

Betriebliche Ersthelfer in Firmen, Unternehmen, Kindertagesstätten oder Schulen sind verpflichtet in Abständen von 2 Jahren die Erste-Hilfe-Ausbildung durch diesen Lehrgang aufzufrischen. Erfolgt dies nicht, verfällt der Status als Ersthelfer und es muss eine neue Grundausbildung erfolgen. Die Gebühren für den Lehrgänge werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft oder Unfallversicherungsträger übernommen. Ggf. ist vorab ein Antrag auf Kostenübernahme zu stellen bei dem wir Ihnen gerne behilflich sind.

Themeninhalte

  • Allgemeine Verhaltensweisen
  • Bewusstseinsstörungen
  • Stabile  Seitenlage
  • Störungen von Atmung und Herz-Kreislauf
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Grundlagen der Defibrillation
  • Zielgruppenspezifische Themen
  • Praktische Fallbeispiele

Informationen

  • Dauer: 9 UE (1 UE = 45 Minuten)
  • Voraussetzung: Letzte Erste-Hilfe-Ausbildung oder -Fortbildung nicht älter als 2 Jahre.
  • Kosten: keine
  • Offene Lehrgänge: Im Südwestpark Nürnberg bieten wir Ihnen regelmäßig Termine an.
  • Inhouse-Lehrgänge: Gerne führen wir die Lehrgänge auch deutschlandweit bei Ihnen vor Ort durch.

Unser Service für Sie

  • Pocket Guide: Jeder Teilnehmer erhält unseren Erste-Hilfe Pocket Guide im Geldbeutelformat.
  • Notfallplakat: Wir stellen Ihnen unsere kostenlosen Notfallplakate zur Verfügung.
  • Lehrgangskosten: Die Abrechnung mit Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträgern übernehmen wir für Sie.
  • Erinnerungsservice: Wir erinnern Sie rechtzeitig an notwendige Wiederholungslehrgänge für Ihre Ersthelfer.

AED IM UNTERNEHMEN? BUCHEN SIE UNSER AED-ZUSATZMODUL

Gerne integrieren wir in die Erste-Hilfe-Ausbildung oder -Fortbildung eine AED-Schulung (Automatisierter Externer Defibrillator) nach Empfehlungen der Berufsgenossenschaften. Neben theoretischen Themen wie Funktionsweise, Anwendung und Gefahren der Defibrillation üben  die Teilnehmer intensiv die Durchführung der Wiederbelebung inklusive eines Defibrillators.

Sie planen die Beschaffung eines Defibrillators? Wir stehen Ihnen gerne als Partner zur Seite. Informieren Sie sich auf unserer Webseite.

Kontaktieren Sie uns